In der Bibel sind Namen oder Titel immer von Bedeutung und sagen etwas spezifisches aus. Dies gilt insbesondere für die Namen und vielen Titel, die Jesus gegeben wurden. Jeder von ihnen erzählt uns etwas Besonderes und Wichtiges über Jesus selbst und offenbart einen wichtigen Aspekt seiner wunderbaren und vielschichtigen Natur. Wenn wir die verschiedenen Namen & Titel parallel nebeneinander betrachten, über die Bedeutung der einzelnen Begriffe nachdenken und studieren, sehen wir Jesus in einem viel klareren Licht. Unsere Erkenntnis seiner selbst wird umfassender. Dies ist eine gute Weise Jesus besser kennenzulernen und zu verstehen.

 

Gottes Wort bezeichnet den Herrn Jesus mit vielen verschiedenen Titeln, Namen und Rangbeschreibungen. Er trägt sie als Verdeutlichung Seiner Würde, Seines Wesens, Seiner Macht und Gnade. Er wird sie tragen bis in alle Ewigkeit. Wenn jemand lhn von Herzen liebt, wird er der Bedeutung solcher Namen und Titel nachgehen.

 

"Wer ist denn dieser?" so fragten die Menschen, als Er den Sturm und das Meer mit einem Wort zur Ruhe brachte. "Wer bist Du, Herr?" so fragte ein überwältigter Saulus. Diese Frage kam bei ihm dann nie zur Ruhe. Er wollte "Ihn erkennen" (Phil 3,10), er wollte "die Liebe des Christus erkennen" (Eph 3,19). Das Fragen findet erst dann seinen Abschluss, wenn "wir lhn erkennen, wie Er ist" (1Joh 3,2), wenn Er uns dahinführt, dass wir völlig "erkennen, wie Er uns geliebt hat" (Offb 3,9).

 

Ihn zu erkennen, immer besser zu erkennen, ist keine Sache, die in erster Linie den Verstand befriedigen soll. Wir betonen das erneut. Die Erkenntnis Jesu Christi und die Beschäftigung mit Ihm soll und will uns wesensmäßig verändern, in Sein Bild umgestalten. Sie soll uns zu mehr Lob, zu tieferer Anbetung, zu größerem Eifer im Dienst für Ihn führen. Das Ziel dieser Studie ist es, unsere Herzen und unseren Geist auf Jesus zu richten. Wenn das als Ergebnis über dem Fragen, wer Er denn ist, herauskommt, dann hat der Geist Gottes bei uns sein Ziel erreicht. Im Folgenden werden einige Namen & Titel Jesu herausgegriffen, welche uns zum Segen werden sollen.


Namen & Titel Jesu Christi:

 

Immanuel (Emmanuel) | Jesus |  Christus (Messias)

 

Gott | Wort  | HERR (Kyrios) | Herr des Schabbats | Heiland (Retter) | Sohn Gottes | Sohn Abrahams | Sohn Davids | Mensch | Menschensohn (Sohn des Menschen) | letzter Adam | Kind | Spross (Zweig, Trieb, Reis, Schössling) | Bruder | Freund |  Jude | Nazarener (Nazoräer) | Galiläer | Zimmermann | Apostel | Prophet |  Evangelist | Hirte | Lehrer | Rabbi (Rabbuni/Meister) | Arzt | Knecht (Diener, Gottesknecht) | Heilige | Hohepriester | Mittler | Beistand (Fürsprecher) | Lösegeld | Haupt  (Haupt der Gemeinde) | Fürsprecher | Alpha & Omega (der Erste & der Letzte) | Wunderbarer Ratgeber (Wunder-Rat) | starker Gott | Vater der Ewigkeit | Fürst des Friedens (Friedefürst) | Arm des Herrn | Ebenbild | Erstgeborene (Eingeborene) | Schilo | Stern | Zepter | Narzisse von Scharon | Lilie der Täler | Sonne der Gerechtigkeit | Bräutigam | starker Retter (Horn des Heils) | Mann der Schmerzen | Lebendiges Wasser | Richter | Fels | Eckstein | Mitte | Bischof (Aufseher) | treue Zeuge | Sühne | Amen |  König der Könige | Lamm Gottes | Löwe aus dem Stamm Juda

 

Ich bin

Brot des Lebens | Licht der Welt | Tür | Hirte | Auferstehung & das Leben | Weg | Wahrheit | Leben | wahre Weinstock | Allmächtige | Lebendige | Wurzel & der Stamm Davids | glänzende Morgenstern |