Artikel mit dem Tag "Ich bin"



Jesus · 31. August 2020
In Johannes 10 sagt Jesus Christus, dass er „die Tür“ sei. Dieser Titel ist sein drittes „Ich bin“-Wort. Diese „Ich bin“ -Proklamationen weisen auf seine einzigartige, göttliche Identität und seinen Zweck hin. Doch was meint Jesus, wenn er von sich aus sagt, dass er „die Tür“ sei? Die Bedeutung wird besonders verständlich, wenn man den Brauch der antiken östlichen Schafhirten kennt.
Jesus · 01. Mai 2020
Als Formulierung der Selbstvorstellung wird der Ausdruck „Ich bin” in der Bibel lediglich von Gott, dem Vater, und Jesus Christus verwendet. Mit diesem Namen stellte sich Gott zuerst Mose vor, als er den Auftrag bekam, zum Pharao zu gehen. Mit dem gleichen Namen stellt sich auch der Herr Jesus Christus im Neuen Testament vor. Folglich nimmt Jesus für sich in Anspruch, der ewig-seiende und selbstexistente Gott zu sein, der im Fleisch gekommen ist.