Satanologie

Satanologie · 18. März 2019
Jesus hat Satan durch das Kreuz nicht nur besiegt, sondern ihm außerdem all seiner Waffen beraubt und ihm seine Beute weggenommen. In diesem Beitrag veranschaulichen wir, dass das Kreuz für die vollständige, ewige und unwiderrufliche Niederlage Satans steht. Das Kreuz ist das große rote Stoppschild in der geistlichen Welt, an dem Satan nicht vorbeikommt. Auf der falschen Seite des Kreuzes liegt sein Einflussbereich. Auf der richtigen Seite ist Gottes Reich. Das Kreuz ist die Trennlinie.
Satanologie · 10. März 2019
Im vorherigen Beitrag behandelten wir ein spezielles Problem, das von Paulus im Galaterbrief angesprochen wird – Zauberei, die Hauptwaffe Satans. Zauberei verschleiert das Kreuz Christi. Dieser Beitrag soll das Hauptaugenmerk darauf legen, was das Kreuz Christi in uns tun soll, ja was nichts anderes tun kann! Wir erarbeiten systematisch Möglichkeiten, wie das Kreuz in unserem Leben zur Wirkung und Anwendung kommen soll, um sich ganz praktisch vor Satan und Zauberei zu schützen.
Satanologie · 08. März 2019
In diesem Beitrag werden wir die Hauptwaffe Satans, Zauberei, biblisch offenlegen und ausführlich beschreiben, was Zauberei ist. Außerdem werden wir sehen, wie Satan diese mächtige Waffe einsetzt und wie Nachfolger Jesu Christi dagegen bestehen und siegreich bleiben.
Satanologie · 03. März 2019
Das Neue Testament zeichnet ein sehr klares Bild vom rivalisierenden Reich Satans, wo es liegt, wie es funktioniert und welche Geistwesen zu diesem Reich gehören. Eine der diesbezüglich klarsten Passagen ist Epheser 6,12: "Denn unser Kampf ist nicht gegen Fleisch und Blut, sondern gegen die Gewalten, gegen die Mächte, gegen die Weltbeherrscher dieser Finsternis, gegen die geistigen Mächte der Bosheit in der Himmelswelt."
Satanologie · 28. Februar 2019
Satan unterzieht sich, in der Vergangenheit, in der Gegenwart und in der Zukunft, sieben spezifische Gerichte; drei Gerichte fanden bereits statt und vier Gerichte wird Satan noch in der Zukunft erfahren.
Satanologie · 18. Februar 2019
Die achte Kategorie des Werkes Satans hat mit seiner Arbeit in Beziehung zu den Gläubigen zu tun. Hier wirkt er als Versucher und Widersacher. So wie der Teufel den Herrn versuchte, versucht er auch die Gläubigen. Er will uns dazu bringen, Böses zu tun. Ebenso klagt der Satan die Gläubigen an und stellt sich ihnen in den verschiedensten Lebensbereichen entgegen. In diesen Dingen ist er sehr aktiv und die Bibel sagt uns viele Dinge über die Werke Satans in Beziehung zu den Gläubigen.
Satanologie · 12. Februar 2019
Es können acht spezifische Werke Satans unter Ungläubigen aufgeführt werden: Satan versucht, den Glauben an das Evangelium zu verhindern, er wirbt für Gefälschtes, er hat die Macht über den Tod von Ungläubigen, er verursacht Leid und Bedrückung, sät Ungläubige unter Gläubige, benutzt Ungläubige, um das Evangelium zu verfälschen, versorgt seine eigenen Apostel mit Kraft und benutzt Ungläubige, um sich dem Evangelium zu widersetzen.
Satanologie · 10. Februar 2019
Satans Hauptaufgabe in Beziehung zu den Nationen, ist es, sie zu verführen. Hier können folgende Punkte festgestellt werden: Satan verursachte den Fall der Nationen, er verführt und beeinflusst sie, er bevollmächtigt den Antichristen, er sammelt die Armeen für den abschließenden Konflikt und führt die Nationen im letzten Aufstand an.
Satanologie · 30. Januar 2019
Die fünfte Kategorie des Werkes Satans steht in Beziehung zu Israel. Einfach ausgedrückt ist er der Gegner Israels (1Chr 21,1; Sach 3,1-2).
Satanologie · 30. Januar 2019
Satans Werk ist im Leben des Messias ersichtlich. Wir beleuchten sechs Punkte: Der vorhergesagte Konflikt, die Angriffe Satans auf das Leben des Messias, Satans Versuchung des Messias, Satans Einsatz von Menschen gegen das Werk des Messias, Satans Motivation der Verleugnung des Petrus und die Verantwortung Satans im Verrat von Judas.

Mehr anzeigen