Heiliger Geist

Heiliger Geist · 17. Juli 2019
Dienerschaft ist Teil der göttlichen Natur und beschreibt das ureigenste Wesen Gottes. Dienerschaft hat seinen Ursprung in der Ewigkeit - außerhalb der Zeit. In Ewigkeit ist Jesus, der Sohn Gottes, der freudige, gehorsame Diener von Gott dem Vater. Der Heilige Geist ist Seinerseits der gehorsame, selbstlose Diener des Vaters und des Sohnes. Er stellt sich nicht als „Opfer“ dar, noch besteht Er auf „Seine Rechte“. Er erfüllt Seine Rolle vollkommen und perfekt. Er ist der Diener Gottes!
Heiliger Geist · 05. Juli 2019
Wir können dem Reich Gottes sehr viel wirksamer dienen, wenn wir ein besseres Verständnis zur Person des Heiligen Geistes gewinnen. Der Heilige Geist ist nämlich derjenige, der den Dienst Jesu in unserem Leben weiterführt. Eine der Hauptaufgaben des Heiligen Geistes besteht darin, uns zu führen und zu leiten. Gott, der Vater, hat Ihn uns geschickt, damit Er eben diese Funktion in unserem Leben ausüben kann. In Johannes 16,13 sagt Jesus: “Wenn aber jener, der Geist der Wahrheit, gekommen...
Heiliger Geist · 05. Juli 2019
Ewig, Allwissend, Allgegenwärtig Als Christen, verstehen wir, dass die Liebe zu Gott grundlegend ist für unser geistliches Leben. Wir können Gott als unseren Vater erkennen und lieben und Jesus, Seinen Sohn, als unseren älteren Bruder – die ersten zwei Personen der Gottheit. Aber wenn es darum geht, den Heiligen Geist zu erkennen und zu lieben, wie soll eine Beziehung mit dieser mysteriösen dritten Person der Gottheit aussehen? Es ist meine Hoffnung, dass Sie, während wir gemeinsam die...
Heiliger Geist · 05. Juli 2019
Die Bibel ist die uns gegebene, inspirierte Offenbarung von Gott, die es uns ermöglicht, Ihn und Seine Fülle besser kennen zu lernen. Aber wie sollen wir Ihn jemals wirklich kennen können? Er ist ewig, unsterblich, unsichtbar. Wegen Seines einzigartigen, unvergleichbaren „Andersseins“, scheint es Ihnen vielleicht völlig außerhalb des Bereichs unserer menschlichen Fähigkeit zu sein, Gott überhaupt verstehen zu können – geschweige denn Seinen Heiligen Geist! Aber, wie wir an Hand...