· 

Das Neue Jerusalem

Wir kommen zu einem weiteren Begriff, der einen Teil der unsichtbaren Welt schildert: Das Neue Jerusalem. Basierend auf den Ableitungen der Heiligen Schrift, entspricht es dem Himmel. Das Neue Jerusalem und der Himmel sind ein und derselbe Ort. Während sich das Neue Jerusalem derzeitig noch im Himmel oben befindet (weil es dasselbe ist), wird es nach Erschaffung der neuen Erde auf diese hinabkommen.

 

Vier Bibelabschnitte (alle im Neuen Testament) sprechen davon.

 

Galater 4,26: "Das Jerusalem droben aber ist frei, und das ist unsere Mutter."

 

Hebräer 12,22-24: "22 ...sondern ihr seid gekommen zum Berg Zion und zur Stadt des lebendigen Gottes, dem himmlischen Jerusalem; und zu Myriaden von Engeln, einer Festversammlung; 23 und zu der Versammlung der Erstgeborenen, die in den Himmeln angeschrieben sind; und zu Gott, dem Richter aller; und zu den Geistern der vollendeten Gerechten; 24 und zu Jesus, dem Mittler eines neuen Bundes; und zum Blut der Besprengung, das besser redet als das Blut Abels."

 

Offenbarung 21,1: "Und ich sah einen neuen Himmel und eine neue Erde; denn der erste Himmel und die erste Erde waren vergangen, und das Meer ist nicht mehr."

 

Offenbarung 22,5: "Und Nacht wird nicht mehr sein, und sie bedürfen nicht des Lichtes einer Lampe und des Lichtes der Sonne, denn der Herr; Gott, wird über ihnen leuchten, und sie werden herrschen von Ewigkeit zu Ewigkeit."

 

Aus diesen vier Stellen ziehen wir sechs Ableitungen über das Neue Jerusalem:

 

1. Es liegt über der Erde, nach aufwärts.

 

2. Es ist die Bleibe Gottes und Jesu Christi.

 

3. Es ist auch die Bleibe der auserwählten Engel. 

 

4. Es ist auch die Bleibe der erlösten entschlafenen Heiligen.

 

5. Basierend auf den bisherigen Ableitungen entspricht es dem Himmel. Das Neue Jerusalem und der Himmel sind ein und derselbe Ort.

 

6. Während sich das Neue Jerusalem derzeitig noch im Himmel oben befindet (weil es dasselbe ist), wird es nach Erschaffung der neuen Erde auf diese hinabkommen.


Gottes Segen Euch allen!

1. Thessalonicher 5,23
"Er selbst aber, der Gott des Friedens, heilige euch völlig; und  vollständig möge euer Geist und Seele und Leib untadelig bewahrt werden bei der Ankunft unseres Herrn Jesus Christus!"

Amen