Artikel mit dem Tag "Joseph"



Joseph (יוֹסֵף) bedeutet übersetzt "Er füge hinzu". Er ist der elftgeborene Sohn Jakobs und der erste Sohn von Rahel. Sein ägyptischer Namen war Zafenat-Paneach. Joseph wurde von seinem Vater bevorzugt, was seine zehn älteren Brüder gegen ihn aufbrachte. Ihre Eifersucht nahm noch zu, nachdem Joseph ihnen seinen Traum anvertraut hatte, welcher ihm und seinen Nachkommen die Vorherrschaft über seine Brüder und seinen Vater ankündigte...
Die Geschichte der 12 Stämme Israels umfasst die Geschichte Abrahams, Isaaks und Jakobs. Jakob hatte 12 Söhne, welche die Vorfahren der 12 Stämme Israels und nach den 12 Söhnen benannt sind. Alle Israeliten stammen von diesen 12 Brüdern ab und behielten die Identität ihres Stammes bei.

Gott hat in jeden Monat des Jahres eine besondere Verheißung hineingelegt, die für sein jüdisches Volk und die Braut Jesu auf der Erde Offenbarung enthält, damit es/ sie sich jedes Jahr danach ausrichtet bzw. geistlich positioniert, um die Fülle Gottes zu empfangen. So wie Gott jedem Monat verschiedene Witterungen, Wachstums- bzw. Ruhephasen im irdischen Bereich zugeteilt hat, genauso hat der HERR seine geistlichen Verheißungen in die Monatszyklen hineingelegt.
Der 7. Monat "Tischri תִּשְׁרֵי / Ethanim הָאֵ֫תָנִ֫ים" (von aramäisch schera/scherei, beginnen; der altisraelitische Name des Monats lautete Etan, d.i. fest, dauerhaft) entspricht den Monaten September/Oktober.